3 Katzenkinder suchen ein neues Zuhause

Drei entzückende Katzenkinder können es gar nicht mehr erwarten, endlich Familienanschluss zu finden. Noela, Stupsi und Miron sind alle getigert und leben aktuell mit drei anderen getigerten Kätzchen in unserem Katzenkinderzimmer – ein süßes Bild, wenn sie alle aufgeregt im Zimmer umher wuseln. Vier Kätzchen haben schon ein neues Zuhause gefunden, vier sind noch auf der Suche. Noela, Supsi und Miron sind uns Menschen gegenüber noch schüchtern, dies wird aber jeden Tag ein wenig besser. Mit etwas Geduld und der richtigen Herangehensweise wird man ihr Herz bestimmt schnell erobern. Alle Kätzen sind kastriert und gültig geimpft.

Quentin sucht ein neues Zuhause

Der bildschöne Siamkater Quentin ist im Mai 2018 geboren. Quentin sucht eine reine Wohnungshaltung, diese muss aber unbedingt an die Bedürfnisse einer Siamkatze angepasst sein. Ausreichend Platz, Abwechslung und viele Beschäftigungsmöglichkeiten braucht Quentin zum Glücklichsein. Er fordert gemeinsame Zeit ein, daran muss vor der Adoption gedacht werden. Er sucht Kontakt zu Artgenossen, eine Einzelhaltung ist keine Option. Quentin ist gültig geimpft und kastriert. Bei Interesse freuen wir uns über Ihren Anruf!

Annika sucht ein neues Zuhause

Vor etwas über einem Jahr wurde die hübsche Annika geboren. Annika liebt andere Katzen, spielt gerne, tobt gerne und kuschelt sich am liebsten an ihren Kumpel Magnus. Es wäre natürlich ein Traum, wenn beide zusammen umziehen könnten. Alternativ sollte im neuen Zuhause schon ein Kater auf sie warten. Annika hat noch Angst vor uns Menschen, hält man aber einen gewissen Abstand, bleibt sie mittlerweile liegen und läuft nicht mehr davon. Sie braucht einfach noch Zeit um Vertrauen zu fassen. Annika möchte später wieder nach draußen und ist natürlich kastriert und gültig geimpft.

Sabrina sucht ein neues Zuhause

„Die Katze, mit den wunderschönen Augen…“, so wird Sabrina meist von Besuchern oder uns Mitarbeitern genannt. Sabrina ist ca. 2009 geboren und eine ruhige und zufriedene Katze. Sie schläft und beobachtet sehr gerne und zieht es vor, nicht angefasst zu werden. Wenn sie möchte, nimmt sie aber auch mal ein Leckerli aus der Hand. Sabrina ist kastriert und geimpft und braucht später wieder Freigang. Artgenossen findet sie toll, Trubel meidet sie.

Penelope sucht ein neues Zuhause

Aufgewachsen auf einem Bauernhof, kam Penelope vor einigen Wochen zusammen mit ihren vier Kindern zu uns ins Tierheim. Mittlerweile sind die Kleinen schon so gut wie umgezogen, nur Penelope hofft noch auf ein tolles Zuhause. Die ca. 3-jährige Kätzin fühlt sich wohl, wenn man ihr genug Freiraum bietet. Ein respektvoller Abstand ist genauso wichtig, wie ein sehr langsames Annähern. Ohne Geduld und Verständnis zieht sich Penelope immer mehr zurück. Für Penelope wünschen wir uns einen ruhigen Haushalt, bei dem späterer Freigang kein Problem ist.

Magnus sucht ein neues Zuhause

Im Juni 2019 ist unser Magnus geboren. Er zeigt sich noch schüchtern, muss den Umgang mit uns Menschen erst noch lernen. Er braucht unbedingt geduldige Besitzer, die ihm gerne viel Zeit geben. Magnus würde ein Artgenosse im Haushalt sehr helfen, alleine fühlt er sich überhaupt nicht wohl. Magnus ist kastriert, gültig geimpft und braucht später wieder Freigang.

Dae sucht ein neues Zuhause

Mit 4 Babys kam Daenaerys im November 2019 zu uns ins Tierheim. Die Kleinen waren in keinem guten Zustand, doch die liebevolle Katzenmama hat sich rührend um sie gekümmert. Alle Kinder konnten in sehr gute Hände vermittelt werden, nur Dae ist noch auf der Suche nach einer neuen Familie. Dae ist eine sehr schüchterne Katze. Sie hält sich von Menschen fern und sucht ein Plätzchen, an dem sie auch geliebt wird, wenn sie sich nicht anfassen lässt. Nach der Eingewöhnungsphase braucht sie wieder Freigang, eine ruhige Wohnlage ist demnach wichtig. Dae ist kastriert und gültig geimpft.

Elvira sucht ein neues Zuhause

Unsere wunderschöne Elvira sucht ein neues Zuhause mit Freigang in einer ruhigen Wohngegend. Elvira braucht ihre neuen Besitzer ganz für sich alleine und hat es am liebsten schön ruhig. Elvira kommt gerne zum Schmusen, zeigt aber schnell und deutlich, wenn es ihr reicht. Bei ihr ist genaues Beobachten und Lesen wichtig. Interessenten mit Erfahrung und Feingefühl sind perfekt für sie. Elvira ist 2009 geboren, kastriert und gültig geimpft. Aufgrund einer Nahrungsmittelunverträglichkeit ist sie auf ein bestimmtes Futter angewiesen, unsere Pflegerinnen beraten Sie diesbezüglich gerne.

Mausi sucht ein neues Zuhause

Die 11-jährige Katzendame Mausi hat ein entzückendes Wesen. Erst ist sie etwas verunsichert, kurze Zeit später aber tapselt sie auf einen zu und möchte gestreichelt werden. Artgenossen und andere Tiere kennt sie, da ist sie völlig entspannt. Späterer Freigang ist nach der Eingwöhnungszeit für sie sehr wichtig. Mausi ist kastriert und gültig geimpft.

Silja sucht ein neues Zuhause

Silja, auch ein kleiner Findling aus dem Wald, sucht ein neues Zuhause mit geduldigen Bewohnern. Noch sind ihr Menschen nicht so ganz geheuer und sie sucht sich gerne ein Plätzchen zum Verstecken. Hat man Geduld, kann man aber schnell beobachten, wie die kleinen Öhrchen aus dem Versteck blitzen und kurze Zeit später das Geschehen aufgeregt beobachtet wird. Ein ruhiger Haushalt wäre für Silja perfekt. Artgenossen findet sie prima, das würde ihr den Umzug sicherlich erleichtern. Silja ist im Juli 2019 geboren, gültig geimpft und braucht nach der Eingewöhnung wieder Freigang.

Belinda sucht ein neues Zuhause

Im August 2014 kam Belinda zur Welt.  Uns Menschen findet Belinda ganz interessant, es sei denn, wir kommen ihr zu Nahe. Sie bevorzugt einen respektvollen Abstand und möchte ihre Menschen erst einmal kennen lernen. Hier sind also sachkundige und geduldige Adoptiveltern gefragt. Belinda ist kastriert, gültig geimpft und braucht später wieder Freigang.