Wir suchen einen Paten für Gorby

Wer uns in den letzten Monaten besucht hat, kann sich bestimmt noch an den wunderschönen Kater Gorby erinnern. Nur zu gerne hat er sich an neue Besucher heran gedrückt um seine Streicheleinheiten einzufordern. Da wurden wir Pfleger bereits aufmerksam, denn Gorby ließ meistens nur einen Streichler zu. Sobald die Hand ein zweites Mal auf ihn zukam, teilte Gorby unglaublich gerne aus. Mit Krallen versteht sich 🙂 Dies ist aber natürlich nicht der einzige Grund, warum es für Gorby keine Interessenten gab. Leider mag er keine Artgenossen und wurde zusätzlich noch viel zu spät kastriert. Dies führte leider dazu, dass der kleine Kerl unglaublich gerne markiert. Alles in allem haben wir uns dazu entschieden, Gorby auf unserem Lebenshof aufzunehmen. Er darf jetzt nach Herzenslust auf dem Gelände umherstreifen und weiterhin alle Besucher mit seinem Charme bezirzen. Ganz toll wäre jetzt natürlich ein Pate, der ihn natürlich gerne bei uns auf dem Hof besuchen darf!

Wir suchen Paten für Nino und Polly

Nino3 (1) Die Geschwister Nino (schwarz – weiß) und Polly (schwarz) sind 11 Jahre alt und kamen bereits vor mehreren Jahren aus einem Animal – Hoarding – Fall zu uns ins Tierheim. Obwohl sie sehr menschenbezogen und verträglich sind, hatte das Dreamteam bisher keine Chance auf ein neues Zuhause. Mittlerweile gehören Nino und Polly fest zu unserem Tierheimteam und freuen sich über die langen Spaziergänge mit ihren vierbeinigen Freunden und die Zeit mit all den tierlieben Menschen, die unser Tierheim besuchen.

Deshalb sind wir nun auf der Suche nach lieben Menschen, die eine Patenschaft für sie (oder jeweils einem der Hunde) übernehmen. Gerne dürfen Sie Nino und Polly auch im Tierheim besuchen und mit ihnen eine Runde spazieren gehen.

Wir suchen einen Paten für Aladin

Aladin (Bild links) wurde ca. 2005 geboren und gehört der Rasse Coton de Tulear an. Erst vor kurzem hat der schüchterne Aladin seine Freundin Abaca verloren – sie waren ein Herz und eine Seele. Umso mehr sind wir jetzt gefragt. Zusammen mit seiner Freundin Trixi geht Aladin gerne eine Runde spazieren. Wer also gerne Gassi geht, hat mit ihm sein Patenkind gefunden. Gestreichelt werden möchte er nicht, das dürfen nur Menschen, die ihm ganz Nahe stehen. Gerne können Sie Aladin zu unseren Besuchszeiten kennen lernen.