Kolja und Kajo suchen ein neues Zuhause

Glück im Unglück hatten unsere beiden Katerchen Kolja (mehr weiß) und Kajo (geboren im Juni 2018). Als kleine kranke Bündelchen kamen sie von einem Bauernhof zu uns. Nach einer längeren Betreuung auf unserer Krankenstation durften sie jetzt in den Vermittlungsbereich umziehen. Sie erfreuen sich wieder bester Gesundheit und fangen langsam an zahm zu werden. Noch sind es kleine Angstkätzchen, sobald aber eine Spieleangel zum Einsatz kommt ist von Angst keine Rede mehr. Kolja und Kajo können zusammen adoptiert werden, dies ist aber kein Muss. Hier wäre sowohl eine Wohnungshaltung als auch Freigang möglich.

Bei Interesse freuen wir uns über einen Anruf!